zum Seitenanfang

Balintgruppe

für psychosomatisch interessierte Ärztinnen und Ärzte

Falls Sie Interesse daran haben Ihre ärztliche Praxis bzw. Ihre Erfahrungen mit PatientInnen in einer Balintgruppe zu reflektieren, dann laden wir Sie herzlich dazu ein an unserer Balintgruppe teilzunehmen.

Unser  Fokus richtet sich auf das psychosomatische Verstehen und Handeln in der ärztlichen Praxis. Im Besonderen geht es darum, durch ein vertieftes Verständnis für die Dynamik von menschlichen Beziehungen und unbewussten Konflikten mit ihren psychosomatischen Auswirkungen, den eigenen Handlungsspielraum zu erweitern.

Zielgruppe:
Alle an Psychosomatik interessierte Ärztinnen und Ärzte alle Fachrichtungen

Referentinnen:
Dr. Carola Kaltenbach
Psychotherapeutin in eigener Praxis, Gesellschafterin bei TAO – Team für angewandte Psychologie und Organisationsberatung

Prim. Dr. Hertha Mayr
Leiterin des Departements für Psychosomatik, Landesnervenklinik Wagner Jauregg, Linz

Methode:
Psychosomatische Balintarbeit
Reflexion der von den TeilnehmerInnen mitgebrachten Fallbeispiele
Supervision in der Gruppe nach systemischen und tiefenpsychologischen Gesichtspunkten