zum Seitenanfang

Gmundner Medizinrechts-Kongress 2020

Antworten auf aktuelle medizinrechtliche Fragen von TOP Referenten

Der Gmundner Medizinrechts-Kongress ist als wissenschaftliches Forum im österreichischen Medizinrecht etabliert und geschätzt. Der 13. Kongress, der am 8. und 9. Mai 2020 stattfindet, ist eine ausgezeichnete Gelgenheit, sich bei Expertinnen und Experten Antworten auf aktuelle medizinrechtliche Fragen zu holen.

Zusätzlich zu den fachlichen Inputvorträgen haben Sie eine Plattform sich mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fachlich auszutauschen und zu diskutieren.

Programm Freitag, 8. Mai 2020

Begrüßung:
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Johannes Kepler Universität Linz
 
Vorsitz: HR Hon.-Prof. KAD Dr. Johannes Zahrl
 
Organisatorische und funktionale Unterschiede der neuen krankenanstaltenrechtlichen Organisationsformen
Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger, Universität Graz
 
Neuregelung der Meldepflichten für Gesundheitsberufe
Hon.-Prof. KAD Dr. Felix Wallner
 
Vorsitz: HR Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr
 
Verfassungsrechtliche Probleme der Abgrenzung zwischen Ordination und Ambulatorium im Lichte der ärztegesetzlichen Entwicklungen
Univ.-Prof. DDr. Christian Kopetzki, Universität Wien
 
Impulsreferat zur Podiumsdiskussion: Grenzen und Chancen der
Gesundheitsnummer 1450
Vize-Präs. Dr. Andrea Vincenzo Braga, Telmed Austria
 
anschließende Podiumsdiskussion zum Thema
Diskussionsleitung: Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Kröll, LL.M, MA, PM.ME
Am Podium: Präsident Dr. Walter Aichinger, Rotes Kreuz OÖ
Dr. Michael Jonas, Ärztekammer für Vorarlberg
Mag. Engelbert Prenner (angefragt), BM für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
 

Programm Samstag, 9. Mai 2020

Vorsitz: Univ.-Prof. DDr. Christian Kopetzki
 
Zulässigkeit von atypischen Kassenverträgen
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Johannes Kepler Universität
 
Rechtsfragen der Telemedizin
Mag. Michaela Lexer, Universität Graz

Das detaillierte Programm mit allen Informationen finden Sie unter "Mehr Informationen"

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.