zum Seitenanfang

Gmundner Medizinrechts-Kongress 2022

Antworten auf aktuelle medizinrechtliche Fragen von TOP Referenten

Der Gmundner Medizinrechts-Kongress hat sich als das wissenschaftliche Forum für österreichisches Medizinrecht etabliert. Der bereits 15. Kongress findet in Präsenz, wie gewohnt, im Mai statt.

Für den Kongressfolder klicken Sie bitte auf "Mehr Infos"

Überblick:
Freitag, 20. Mai 2022
  • Berufsrechtliche Vorgaben und Haftungsprobleme bei Covid-19-Testungen und Impfungen, Hon.-Prof. KAD Dr. Felix Wallner, Ärztekammer für OÖ 
  • Ausmaß und Grenzen der Selbstbestimmungsaufklärung,  Univ.-Prof. Dr. Simon Laimer, Universität Innsbruck

  • Aktuelle Fragen der Impfpflicht, Univ.-Prof. Dr. Christian Kopetzki, Universität Wien

  • PVEs – Chancen und Risiken, Mag. Nick Herdega MSc, Ärztekammer für OÖ
anschließende Podiumsdiskussion:
Mag. Nick Herdega MSc, Ärztekammer für OÖ
Mag. Stefan Eichwalder, BM Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Dr. Sebastian Huter, Mitbegründer PVE Sonnwendviertel
HR Dr. Thomas Holzgruber, Ärztekammer für Wien
Mag. Franz Kiesl MPM, Österreichische Gesundheitskasse

Aperitif mit anschließendem Abendessen in den Prunräumen der Villa Toscana

Samstag, 21. Mai 2022

  • Ausschreibung von Gesundheitsdienstleistungen, Univ.-Prof.in Dr.in Claudia Fuchs, Johannes Kepler Universität Linz
  • Grenzen der Zulässigkeit der Invertragnahme von Spitalsambulanzen bzw. Amulatorien, Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Johannes Kepler Universität Linz

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an:

  • ob Sie beim Abendessen am Freitag, 20. Mai teilnehmen
  • ob Sie eine Rechnung benötigen

Eine Hotelbuchung erfolgt NICHT über die MedAk

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.