zum Seitenanfang

17. Linzer Kongress für Allgemeinmedizin - HYBRID

Der Kongress wird in Präsenz abgehalten - eine Online Teilnahme ist auch möglich

Das Thema für den Kongress 2021 ist Dermatologie in der Allgemeinpraxis.

Die Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner stellen häufig die erste Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit Hauterkrankungen dar. Kaum ein anderes Fachgebiet weist eine derartige Fülle an Krankheitsbildern auf. Wir haben in der Programmgestaltung daher darauf geachtet, Ihnen einen Auszug der wichtigsten und häufigsten dermatologischen Beschwerdebildern zu präsentieren.

Der Kongress wird heuer im Hybridmodus abgehalten. Das heißt, neben der Teilnahme in Präsenz gibt es auch die Möglichkeit Online am Programm teilzunehmen. (beschränkte Teilnehmerzahl für Präsenz)

Inhalte:

  • Maligne Hauttumore
  • Allergien und Ekzeme
  • Altersbezogene Dermatosen
  • Effluvium

 

Bei der Anmeldung bitte ONLINE oder PRÄSENZ ankreuzen.

 

Das genaue Programm und Informationen zum Hybrid-Modus folgen in Kürze.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.