zum Seitenanfang

Klinisches Taping mit Osteopathie - AUFBAUKURS

Erweiterung der diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen

 

Erweiterung des Tapings aus der Sicht von Orthopädie, Lymphologie, Gynäkologie und Innerer MedizinInhalt:

  • Lymphstau (internistisch, postoperativ, porttraumatisch)
  • Gynäkologische Beschwerden (Dysmenorrhoe,
  • Schwangerschaft - Rückenschmerz, Mastitis)
  • Obstipation
  • weitere ortopädische, osteopathische Therapieformen und vieles mehr

Methode:    
Praxisseminar mit Demonstrationen und zum Selbstprobieren

Zielgruppe:
alle Ärztinnen und Ärzte, die den Grundkurs bereits absolviert haben

Referent:  
Dr. Ramin Ilbeygui
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Arzt für Allgemeinmedizin; Präsident der Ortho-Akademie (Verein zur Förderung der orthopädischen/physikalischen Weiterbildung), Vorstandsmitglied des Berufsverbandes Fachärzte für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Leiter des OGZ (orthopädischen Gesundheitszentrums) in Frauenkirchen, Buchautor

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.