zum Seitenanfang

Operationskurs Fuß & Sprunggelenk

Osteosynthese mit allogenen Knochenschrauben

Ein Workshop voller Praxis & Expertise! Bisher wurden in Österreich tausende Patienten erfolgreich mit Shark Screw® versorgt. Trainieren Sie gemeinsam mit führenden Handchirurgen den Einsatz von menschlichen Knochenschrauben am anatomischen Präparat. Werden Sie zum weltweiten Vorreiter und Teil der gemeinsamen Mission: Ersparen wir bis 2030, 500.000 Menschen das Risiko einer zweiten Operation zur Metallentfernung.Um eine hohe Qualität des Workshops zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf zwölf TeilnehmerInnen begrenzt.

ZIELGRUPPE
Orthopädinnen und Orthopäden, Unfall- & Handchirurginnen und -chirurgen

INHALTE

WORKSHOP TAG I

  • Hammerzehen Deformität
  • Metatarsalgie
  • IP-Gelenksarthrose an der Großzehe
  • Mission 2030
  • Histologie & Knochenheilung
  • Klinische Case Reports
  • Aktuelle Studienlage
  • Allografts
  • Leichte bis mittlere Hallux valgus Fehlstellung
  • Arthrose im MPT I Gelenk
  • Schwerer Hallux valgus


WORKSHOP TAG II

  • Arthrose im Lisfranc Gelenk
  • Arthrose in der Fußwurzel
  • Jones Fraktur
  • Medialisierende Calcaneus Osteotomie
  • FDL Transfer
  • Achillessehnen Refixation
  • Personal Coaching & Freies Arbeiten

 

 

METHODE
Sämtliche Operationen finden unter Anleitung erfahrener HandchirurgInnen an humanen Präparaten statt.




REFERENTINNEN UND REFERENTEN
OA Dr. Clemens Mansfield
Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, Leiter Fuß- und Sprunggelenkteam Orthopädisches Spital Speising


Dr. Eva Pastl
Ärztin und Psychotherapeutin, orthopädisch-chirurgische Assistenz am Diakonissen Krankenhaus, verantwortliche Person in einer Gewebebank.

Dr. Klaus Pastl
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie,
Additivfacharzt für Handchirurgie, Rheumaorthopädie,
Spezialist für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie,
Krankenhaus der Diakonissen Linz


Mit freundlicher Unterstützung von:
CENTER FOR ANATOMY AND CELL BIOLOGY MEDICAL
UNIVERSITY VIENNA Division of Anatomy
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang J. Weninger und Dr. Lukas Reissig

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.