zum Seitenanfang

Seminarabend Med Campus IV.

„Welche Vorsorge macht Sinn?“

Vorsitz: Univ.-Doz. Prim. Dr. Hans-Christoph Duba und Dir. Dr. Heiz Brock

Dem Colonkarzinom auf der Fährte
PD Dr. Andreas Shamiyeh - Chirurgie II

Gibt es eine Lungenkarzinomvorsorge?
PD Dr. Bernd Lamprecht, Innere Medizin - Lunge

Welcher Hauttyp profitiert vom Hautkrebsscreening?
PD Dr. Wolfram Hötzenecker, Dematologie

Hat der klassische PAP-Abstrich eine Zukunft?
Prof. Dr. Peter Oppelt, Gynäkologie/Geburtshilfe

Ganzkörper-MRT: Sinn und Unsinn!
Prof. Dr. Franz Fellner, Radiologie

Urologische Vorsorge: echter Benefit oder ungeliebte „Tradition"
Dr. Thomas Sokol, Urologie

Macht das Mammographiescreening einen Sinn?
Dr. Thomas Gitter, Radiologie

Molekular-genetische Krebsrisikotestung
Prof. Dr. Clemens Schmitt, Innere Medizin - Onkologie

Anschließend lädt das Kepler Universitätsklinikum Med Campus IV. zu einem Imbiss und Umtrunk ein.

Univ.-Prof. Prim. Dr. Petra Apfalter
Präsidentin
www.medges-ooe.at