zum Seitenanfang

Homöopathie in der Kassenpraxis einfach anwenden

Einfache Anwendungsgebiete der Homöopathie für den Alltag einer Kassenpraxis

Dass die Homöopathische Medizin in Bezug auf Ausbildung und Durchführung grundsätzlich eine zeitintensive
Therapie ist, ist vielen bekannt. Es gibt aber dennoch einige Anwendungsgebiete, die leicht zu lernen und einfach
anzuwenden sind. Letztere soll dieser Vortrag beleuchten.
In einem weiteren Teil soll beleuchtet werden, welches Potential die Homöopathie bei akuten und chronischen
Krankheiten zu bieten hat. Von der Behandlung eines Säuglinges mit Pertussis bis zur Behandlung eines Erwachsenen
mit chronischer Gastritis und Burnout werden interessante Fallverläufe exemplarisch besprochen.

INHALTE:
• Homöopathie bei Verletzungen
• Homöopathie zur Behandlung der Chemotherapie-Nebenwirkungen
• Homöopathie bei akuter Gastroenteritis
• Spannende Fallverläufe aus dem Praxisalltag


METHODE:
Vortrag mit Diskussion

REFERENT:
Dr. Peter Blaimschein
Arzt für Allgemeinmedizin, Notarzt
Wahlarztordination für klassische Homöopathie

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.