zum Seitenanfang

Balintgruppe

Think Fresh (M. Balint 1896-1970)

Warum beschäftigen uns manche Begegnungen mit Patienten? Jeder Teilnehmer ist eingeladen Patientengeschichten, in die Gruppe mitzunehmen. In einer wertschätzenden, vertraulichen und respektvollen Atmosphäre, werden wir uns mit dieser Frage auseinandersetzen.

An sechs Abenden nutzen wir die Erfahrung der Gruppe mit Ihren Ideen, Phantasien, Gefühlen, Körperwahrnehmungen und Resonanzen. Unbewusste Anteile der Interaktion werden fassbar. Mit diesem erweiterten Verständnis ergeben sich neue Handlungs- und Kommunikationsmöglichkeiten - die Umstellung

der Einstellung.

Auch Teamarbeit im Klinikalltag kann Teil der Balintarbeit sein.

Zielgruppe
Alle Ärztinnen und Ärzte

Inhalt:
Balintarbeit…
fokusiert auf die  Arzt-Patienten-Beziehung
ist eine gelebte Form der Interdisziplinarität
thematisiert die Schnittstellenproblematik
Burnout Prophylaxe
Kommunikationstraining
Zeit zum Nachdenken und der Reflexion
fördert ganzheitlich bio-psycho-soziale Sichtweisen 

Referentin
Dr. Eva Pastl
Ärztin f. Allgemeinmedizin
ÖÄK Diplom f. Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin, integrative Verhaltenstherapie,  Balintgruppenleiterin, Wahlärztin in eigener Praxis
www.pastl.at