zum Seitenanfang

WENN WENIGER MEHR IST

Diagnose aus Anamnese und physikalischer Untersuchung

Auch in Zeiten von Hightech-Medizin bleiben Anamnese und Status von hohem Wert.

Zielgruppe:
alle Ärztinnen und Ärzte, AllgemeinmedizinerInnen und Fachärztinnen und Fachärzte für Innere Medizin

Inhalte:
Ungefähr 30 – teils bebilderte – Kasuistiken werden mit dem Publikum interaktiv besprochen

Methode:
Interaktiver Workshop

Referent:
OA Dr. Dietmar Schiller
Gastroenterologe und Endokrinologe, Interne IV Ordensklinikum Linz BHS, 35 Jahre Allgemeine Innere Medizin und Differentialdiagnostik

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.