zum Seitenanfang

Werkzeugkiste für den Umgang mit Konflikten

Rezepte für einen lösungsorientierten Umgang mit Konflikten

Und plötzlich ist alles anders. Hinter uns der Konflikt, vor uns ein Trümmerhaufen, in uns Verletzungen. Wer kennt das nicht? Das Leben bringt Konflikte. Doch diese können manchmal schon in ihrer Entstehung erkannt und aufgelöst werden. In anderen Fällen können durch den Konflikt sinnvolle und heilsame Veränderungen in Gang gebracht werden. Wie kommt es dazu?
 
Was kann man dazu beitragen? Wann, wie und wo kann man den Konflikt professionell bearbeiten?
Ziel ist es, die Kraft von Konflikten zu erkennen und diese für sich nutzbar zu machen.
 
ZIELGRUPPE
alle Interessierten
 
INHALTE
  • Kommunikation: Theoriemodelle, auf denen empirisch bewährte Techniken fußen
  • Was  ist ein Konflkit?
  • Bewusstseinsebenen im Konflikt
  • Eskalationsstufen 
  • Kommunikationsregeln im Konflikt
  • Handlungsspielräume, Interventionstechniken
  • Konfliktbearbeitung
 
METHODE
Vortrag, praktische Inputs, Rollenspiele
 
REFERENTIN
Mag. Dr. Karin Willinger-Rypar, MSc.
Sprachtrainerin, Erwachsenenbildnerin, Supervisorin, langjährige Erfahrung als selbständige Trainerin
und Coach in Fach- und Persönlichkeitstrainings und in der Erwachsenenbildung